Aktuelles

Mitgliederseminar

SPD_MwM (23)a

Der Ortsverein-Eigen hatte am Samstag den 22.Februar zu einem Seminar „Mitglieder werben, praktisch gemacht“ in die Räume der AWO-Begegnungsstätte-Eigen eingeladen. Als Gäste konnten wir auch Genossinnen und Genossen aus den Ortsvereinen Grafenwald, Kirchhellen und Fuhlenbrock-Heide begrüßen. Unser Mitgliederbeauftragter Dirk Kamyczek hatte als Referentin Gwendolin Jungblut, die für die Parteischule im Willy-Brand-Haus arbeitet, gewinnen können. Als aktive Kommunalpolitikerin hatte sie in mehreren Ämtern reiche Erfahrungen sammeln können. Neben ihrer Tätigkeit als Trainerin, u.A. für die Vereinten Nationen, hat sie vielbeachtete Schriften zur Kommunalpolitik veröffentlicht.

Nach einer Standortbestimmung über Mitgliederentwicklung und Mitgliederstruktur wurden in Arbeitsgruppen Ziele und Strategien zur Mitgliederwerbung erarbeitet. Als Nahziel wurde, angesichts der demographischen Entwicklung, eine Stabilisierung der Mitgliederzahl definiert.

Gegen 17.00 Uhr war es dann geschafft und alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein gelungenes Seminar war, indem engagiert mitgearbeitet wurde. Jetzt gilt es die erworbenen Kenntnisse in die praktische Parteiarbeit einzugliedern.